Tod

Beschreibung: Möglichkeiten um aus dem Leben zu scheiden gibt es auf Toxic Wars viele. Zu den häufigsten Todesursachen gehören nicht die üblichen Verdächtigen wie Stichwaffen, Schussverletzungen oder eine Meinungsverschiedenheit mit einem Soldaten.

Viel mehr sind es die banalen physikalischen Gesetzmässigkeiten, die Spieler reihum sterben lässt. Zombies mit der Faust bekämpfen; Nichts zu essen im Gepäck; Erfroren im Ice-Biom oder einfach nur langsam und qualvoll verdursten. Viel Spass.

Spielerliste: Ob ein Spieler gerade tot ist, kann man sehen, in dem man die Tab-Taste (Spielerliste) drückt. Hat ein Spieler vor seinem Namen ein rotes Kreuz, ist derjenige gerade tot.

Inventar: Falls du stirbst, droppt augenblicklich dein Inventar.
Einzige Ausnahme ist es, wenn du infizierst warst. In dem Fall erscheint ein Super-Zombie, der dein Inventar hat.

Respawn: Jedesmal wenn du stirbst, erscheinst du wieder im Tutorial. Am Ende, auf der anderen Seite des Zauns, kannst du deinen Respawn auf der Karte bestimmen.

Lager-Einfluss: Stirbt ein Mitglied eines Lagers, so verliert dieses dadurch Lager-Einfluss.

Testament: Nachdem du gestorben bist, erhälst du dein Testament, auf welchem die Koordinaten notiert sind, wo du verstorben bist.

MInecraft-IP: s.toxicwars.com
Teamspeak: ts.toxicwars.com


Toxic Wars - Goma ist der Babo

support@toxic-wars.com

Impressum Datenschutz