Um den Leuten das Spiel so angenehm wie möglich zu machen, ist es wichtig, dass sich alle Spieler auf einige wenige gemeinsame Regeln einigen. Da diese Regeln nicht wirklich verhandelbar sind, ist „sich einigen“ hier ziemlich freundlich ausgedrückt ;). Folgende Regeln gelten deshalb auf Toxic Wars:

 

  1. Extremistische Äußerungen und üble Beleidigungen sind verboten. Wenn der Ton mal rauer wird, stirbt davon keiner, man sollte es aber nicht übertreiben.
  2. Hack-Clients, Flymods und sämtliche Mods die einem einen unfairen Vorteil verschaffen sind verboten. Ebenso verboten ist es Spieler und Monster auf einer Mini-Map anzuzeigen. Wer Mods braucht um gut zu sein, hat hier nichts verloren.
  3. Werbung für einen fremden Server oder für eine fremde Seite etc. wird mit sofortigem Ausschluss bestraft. Wenn du gerne deinen YouTube Channel bewerben willst, sprich das vorher mit den Admins oder dem Owner ab.
  4. Bugs ausnutzen ist zufälligerweise ebenfalls verboten. Wir haben tausende Zeilen selbstgeschriebenen Code. Da stecken immer irgendwelche Bugs drin. Wer einen Bug findet und meldet wird dafür belohnt. Wer aber einen Bug findet und ausnutzt, der fliegt.
  5. Der Owner [Goma_Terzu] darf alles: Wer hätte das gedacht 😀
  6. Das Team zu belästigen und nach OP, Items oder GM zu fragen gibt mindestens einen Kick, wenn nicht sogar die Todesstrafe. Im besten Fall sperren wir dich in einen Käfig und jeder darf mit Ziegelsteinen drauf werfen.
  7. Alles was nicht verboten ist, ist erlaubt. Wir halten die Regeln so kurz wie möglich. Es gibt keine Bauregeln und es herrscht fast überall PvP und wer beim Handeln betrogen wird, der hat Pech und lernt fürs Leben. Das ist ein Surivival und keine Kindertagesstätte. Habt einfach Spaß!